Baby Gadgets

Digitaler Baby Monitor von Duux

Für Eltern mit Stil: Duux Digitaler Baby Monitor

| 2 Kommentare

Ein sogenanntes Babyphone haben mittlerweile viele Familien im Haushalt, es gehört sozusagen zur Erstausstattung. Bei meiner ersten Tochter hatte ich eins, welches heute (nach 17 Jahren) selbstverständlich Vintage-Charme hat und wahrscheinlich ins Museum gehört. Es tat auch nicht immer, was es sollte und so machte mich die Überwachung meines Babys durch das ständige Kontrollieren der Funktionstüchtigkeit meines Babyphones schon ganz kribbelig. Ab und zu konnte ich mit dem Babyphone auch Telefongespräche aus dem Kreml belauschen oder möglicherweise auch nur die meiner Nachbarn. ;O)

Duux ProduktSelbstverständlich lassen heutige Babyphone kaum noch Wünsche offen und man hat eine riesige Auswahl. Ich stelle Euch deshalb einen Finalisten der Kind+Jugend Messe vor: das ist der Digitale Baby Monitor von Duux. Dieser besteht aus einer Baby- und einer Elterneinheit, die jeweils an das Stromnetz angeschlossen werden können bzw. auch mit Batterien betrieben werden. Das Gehäuse des Duux Baby Monitors ist aus gebürstetem Aluminium und wirkt dadurch sehr edel und robust. Es gibt einen 1,5″ Farbbildschirm. Moderne DECT-Technologie sorgt für strahlungsarme, störungsfreie Funktionen. Der kapazitive Touchscreen ermöglicht Einstellungen wie Nachtlicht, die Einstellung der Lautstärke, das Spielen von fünf verschiedenen Schlafliedern oder auch die Einstellung der Digitaler Baby Monitor Eltern EinheitMikrofonempfindlichkeit. Selbstverständlich warnt das Gerät auch bei niedrigem Batteriestand. Die Reichweite beträgt 300 Meter im Freien, ca 50 Meter in Gebäuden. Eine Temperaturanzeige und die Talk Back Funktion (die Eltern können beruhigend mit ihrem Baby sprechen) runden das Gesamtbild des Digitalen Baby Monitors von Duux ab. Mir gefällt vor allem das unaufdringliche Design von Duux. Dieses unterscheidet sich definitiv von anderen Firmen. Getoppt wird dieses ultramoderne Babyphon nur noch durch den Duux Video Baby Monitor.

Duux ist eine niederländische Marke, die elektronische Geräte für Babys entwickelt und designt. Duux Produkte sollen sich stilvoll und funktionell den modernen Eltern anpassen. Sie sind ganz auf die Bedürfnisse der Eltern zugeschnitten, die sich auf die Technik verlassen und Produkte mit hoher Benutzerfreundlichkeit wollen. (Fotos und Informationen mit freundlicher Genehmigung von duux.com)

2 Kommentare

  1. Das Design davon ist wirklich sehr schön. Unser Babyphone ist leider, wie die meisten Babyphones, sehr kindisch…

  2. Das nenn ich mal ein stylisches Babyphone! Ganz ohne Teddy-Kram usw., den ich zwar mag, aber nicht immer in meiner Wohnung stehen haben will.
    Danke für den Tipp!
    Der Blog gefällt mir übrigens sehr gut 🙂

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.